bg leftnav top

Searchline


Kurbelwellenhärteanlage EloCrank L

EloCrank L mit breitem Einsatzspektrum

Für große Anforderungen

Mit dem Härten von bis zu 1500 mm langen Kurbelwellen eröffnet das System EloCrank L im wahrsten Sinne des Wortes ein großes Einsatzspektrum – beispielsweise im Bereich von LKWs und ähnlichen Großfahrzeugen sowie vieler ortsfester Aggregate. Dabei kann der Kunde genau die geforderte Leistungsdimensionierung wählen und so Überkapazitäten bzw. Mehrinvestitionen vermeiden.

Key Features

Präzision bei höchster Taktzahl

Je nach Taktzeitanforderungen lässt sich das System EloCrank L mit bis zu 13 Transformator-Induktorgehängen ausstatten. Möglich ist auch eine hochproduktive Konfiguration mit sechs Umrichtern zur gleichzeitigen Härtung von sechs Lagerstellen mit unterschiedlichen Parametern. Das Resultat: kürzeste Taktzeiten auch bei großen Kurbelwellen.

clearpixel

Direktkontakt

Telefon: +49 2191 891-0
Telefax: +49 2191 891-229
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Broschüren

ModuLine - Induktives Härten: AutomotiveModuLine
Induktives Härten: Automotive

PDF-Datei

» weitere Broschüren

EloConnect - Die Zukunft der InduktionEloConnect
Die Zukunft der Induktion

PDF-Datei

» weitere Broschüren

weitere Informationen