bg leftnav top

Searchline


Induktives Erwärmen

EloForge Individual für spezielle Anwendungen

Einzelteile im Fokus

Für die Erwärmung von Einzelteilen und Sondermaterialien bietet Elotherm wirtschaftliche Lösungen. Hierbei kommen die Vorteile des Systembaukastens zum Tragen. Der Anlagenbetreiber kann aus Systemkomponenten eine individuelle Anlage zusammenstellen. Bei den Sondermaschinen werden nicht mehrere Blöcke in einer Strecke mit hohem Durchsatz erwärmt, sondern hier geht es um die präzise Einzelerwärmung, z.B. einzelner Teile oder zur Teilerwärmung einer Stange für die anschließende Umformung. Die Erwärmung wird abhängig von dem Werkstück mittels stationärem oder verfahrbarem Induktor vorgenommen. Die Beschickung kann manuell, teil- oder vollautomatisch erfolgen.

Spezialisiert auf Thixoforming

Thixoforming ist ein mit dem Druckguss verwandtes Verfahren, das die Fertigung hochwertiger Bauteile aus Aluminiumlegierungen erlaubt. Bedingung dafür ist der thixotrope Zustand der Legierung im minimalen Temperaturübergangsbereich zwischen fest und flüssig. Elotherm hat Anlagen für das Thixoforming entwickelt, die diese gradgenaue Temperaturanforderungen auf Basis der patentierten Wirkleistungsmessung erfüllen.

Breites Materialspektrum

Die Erwärmungsanlagen decken nahezu jede Anforderung hinsichtlich der Materialien ab. Hier kommen insbesondere das langjährige Werkstoff- und Prozess-Know-how zum Tragen sowie die neuesten Erkenntnisse aus den Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten. Als Materialien können beispielsweise folgende Werkstoffe und Legierungen erwärmt werden:

  • Stahl
  • Zirkonium
  • Titan
  • Kupfer
  • Aluminium
  • Niobium

clearpixel

Direktkontakt

Telefon: +49 2191 891-0
Telefax: +49 2191 891-229
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Broschüren

ForgeLine - Induktives Erwärmen: SchmiedeForgeLine
Induktives Erwärmen: Schmiede

PDF-Datei

» weitere Broschüren

weitere Informationen